TV Jahn Rehburg e.V.

 
 

NTB Dance West

BeCharmed und 20 Step Feets freuen sich auf das Landesfinale beim Erlebnisturnfest in Göttingen

MDC TV JahnBe Charmed und 20 Step Feets© TV Jahn Rehburg Am Sonntag, den 24.04.2016 fand der diesjährige Wettkampf NTB Dance West in Oldenburg  statt. Insgesamt 37 Teams aus den Bezirken Weser-Ems und Hannover traten dazu an. Auch in diesem Jahr sahen die Zuschauer einen bunten Reigen an ausgefeilten Choreografien und fantasievollen Kostümen.  Vom TV Jahn Rehburg sind die Jugend- und Kinderwettkampfgruppen angetreten.Be Charmed 2016BeCharmed das sind: Emelie Busse, Alina Lindemann, Chiara Just, Zeynep Kösek, Leoni Hogrefe, Sarah Mücke, Luka Kluge, Lena Müller, sowie Lara Wagner und Wiktoria Tokamak als Ersatztänzerinnen und ihre Trainerin Melissa Korte.© TV Jahn Rehburg Die Mädchen von BeCharmed starteten  in einem Feld von insgesamt 14 Jugendgruppen. Ihre Trainerin Melissa Korte hatte sich der nach wie vor brandaktuellen Thematik einer Alzheimererkrankung angenommen. Die Musik zum Tanz beginnend mit den Worten „ Was ist  Alzheimer..“ und einem  Song aus dem erfolgreichen Film „Honig im Kopf“, wurde zu einer emotionalen und in bewegender Weise vertanzten Choreografie zusammengesetzt. Die Mädchen versuchten in ihrem Outfit und mit ergrautem Haar die emotionale Achterbahnfahrt dieser Krankheit darzustellen.  Nach Bekanntgabe der Platzierungen sicherte sich  BeCharmed mit Platz 6 die Fahrtkarte zum  Landesentscheid in Göttingen am 25. Juni.

20 Step Feets20 Step Feets das sind: Lotta Artmann, Rhea Baldrich, Samantha Müller, Sophia Wilkening, Theresa Hunfeld, Pia Volkewien, Flavia Kersting, Svea Wagner und die Trainerinnen Sarah Mücke und Annika Korte.© TV Jahn RehburgDie Kindergruppe 20 Step Feets um die Trainerinnen Sarah Mücke und  Annika Korte präsentierten ihren Tanz „Feivel den Mauswanderer“ zu einem alten Disneyklassiker.  Die kleinen Mäuse mit den lustigen Mäuseohren und der Knopfhose sprangen und tanzten u. a. zu dem Liedtext „es gibt keine Katzen in Amerika“ und begeisterten das Publikum mit starken Ausdruck und toller Synchronität. So steigerten sich 20 Step Feets in diesem Jahr erneut und verfehlten mit dem 4. Platz ganz knapp das Siegertreppchen. Auch die 20 Step Feets freuen sich,  dass sie am Landesentscheid in Göttingen teilnehmen dürfen. 

Meldung vom 05.06.2016Letzte Aktualisierung: 26.01.2017


« zurück