TV Jahn Rehburg e.V.

 
 

Finale für BeCharmed

beim Landentscheid Dance Niedersachsen

im Rahmen des Erlebnisturnfest in Göttingen

Die Jugendgruppe BeCharmed der Sparte „Modern Dance Company“ vom TV Jahn Rehburg erreichte das Finale im Landesentscheid  Niedersachsen, welches im Rahmen des diesjährigen Landesturnfestes in Göttingen stattfand. BeCharmed1BeChamrmed begeistern mit "Alzheimer" aus "Honig im Kopf"© TV Jahn RehburgDie Mädchen, die bereits in  Oldenburg mit Platz 6 das Ticket zum Landentscheid sichern konnten, haben dem Turnfestpublikum sowie dem Wettkampfgericht eine hervorragende Leistung präsentiert. Die Mädels waren hoch motiviert, nachdem ihre Choreografin, Melissa Korte, zwischenzeitlich die Choreo insofern umgestellt hat, dass hier weitere Schwierigkeitsgrade bzw. neue Bilder einstudiert worden sind.   Die Emotionen aus dem  Tanz „Alzheimer“, einem  Song aus dem erfolgreichen Film „Honig im Kopf“, übertrugen sich in gefühlvoller Weise auf das Turnfestpublikum.   „Meine Oma hat Alzheimer. Da ist im Kopf alles verklebt. Man vergisst viel und ist verwirrt. Manchmal ist meine Oma deswegen traurig, wütend oder ängstlich. Wenn ich aber ganz lieb zu ihr bin, ist sie oft wieder glücklich. Trotzdem habe ich Angst, dass sie mich vergisst.“   BeCharmed 3BeCharmed© TV Jahn RehburgMit diesen Worten wurde der Tanz beschrieben, bei dem die jungen Mädchen versuchten in ihrem Outfit und mit ergrautem Haar die emotionale Achterbahnfahrt dieser Krankheit darzustellen. Nachdem die Finalrunde bekannt gegeben wurde, jubelten BeCharmed, denn in diesem Jahr waren sie ganz vorne dabei. In 2015 erreichten sie bereits Platz 5 unter den Besten in ganz Niedersachsen und in diesem Jahr konnte sich Melissa als Trainerin mit ihren Mädels über einen hervorragenden   4. Platz freuen. Mit einem großartigen  Saisonabschluss und einer riesigen Motivation gehen BeCharmed in  das nächste Wettkampfjahr.

BeCharmed2BeCharmed v.l.: Leoni Hogrefe, Lena Müller, Emelie Busse, Sarah Mücke, Alina Lindemann, Chiara Just, Zeynep Kösek, Wiktoria Tokmak, Lara Wagner, Luka Kluge (fehlt auf dem Bild) sowie ihre Trainerin Melissa Korte.© TV Jahn Rehburg

Die Kindergruppe 20 Step Feets um die Trainerinnen Sarah Mücke und  Annika Korte starteten mit ihrem Tanz „Feivel der Mauswanderer“.  Die süßen kleinen Mäuse mit den lustigen Mäuseohren und der Knopfhose tanzten mit lachenden Gesichtern und konnten  Publikum und Wettkampfgericht mit starken Ausdruck, Synchronität und übersprühender Fröhlichkeit begeistern. „Es gibt keine Katzen in Amerika“ und   „Wir sind ein Duo“ wurden von den kleinen Mäusen in tänzerischer Weise dargestellt. Stolz nahmen sie bei Verkündigung der Platzierung ebenso wie die Großen von BeCharmed ihre Turnfest Medaillen entgegen. Mit Platz 6 unter den besten Kindergruppen aus Niedersachsen verbesserten sie sich in diesem Jahr um zwei Plätze gegenüber 2015.

20 Step Feets20 Step Feets v. l.: Samantha Müller, Svea Wagner, Flavia Kersting, Theresa Hunfeld, Sophia Wilkening, Lotta Artmann Mitte: die Trainerinnen Sarah Mücke und Annika Korte u.v.l. Lowis Kaßing, Pia Volkewien und Rhea Baldrich© TV Jahn Rehburg

 

Meldung vom 04.07.2016Letzte Aktualisierung: 09.02.2017


« zurück


Termine